Allgemein · Food · Hobby

BBQUE – Barbecue Sauce

*gesponserter Beitrag, Werbung*

Hallo Ihr Lieben,

schön das Ihr wieder auf meiner Seite vorbei schaut. Heute stelle ich Euch BBQUE Saucen vor.

Wer kennt das von Euch? Man entscheidet sich spontan zu  GRILLEN. Aber welche Sauce soll es sein. So viele Angebote! Für welche soll man sich da bloß entscheiden? Neue Kreationen, neue Firmen….

Diesmal wurde mir die Entscheidung durch die macandoo GmbH erleichtert. Zu unserem Bloggerevent, bekamen wir 4 verschiedene Saucen zum Testen.

img_7994-2Honig & Senf
„Süß und würzig“

Chili & Kren
„Sauba Scharf“

Barbecue Sauce
„Das Original“

Grill & Buchenholz
„Wia greichad“

img_7998-2

Honig & Senf

„Süß und würzig“

Die Sauce ist für alle diejenigen, die es würzig-süß mögen.img_8418-2Ich habe die Sauce zu Geflügel und Gemüse probiert und ich kann euch sagen, es schmeckt hervorragend.

Die macandoo GmbH empfiehlt es auch zu

Fisch oder zu jeder anderen Fleischsorte und eine ausdrückliche Empfehlung zu Münchner Weißwürsten. Oder pur aus der Flasche und direkt in den Mund.

Aber ganz ehrlich, direkt pur in den Mund, das ist nicht mein Fall. Ich brauche immer eine Beilage dazu. Aber wer es ausprobieren möchte – nur zu 😉 .
Der Geschmack von würziger Senf- und fein-süßer Honignote macht das Fleisch zu einem interessanten Gaumenerlebnis.img_8088-2Zutaten:

Senf (Wasser, Senfsaat, Branntweinessig, Speisesalz, Gewürze, Gewürzextrakt), Wasser, Zucker, Tomaten, Honig, Branntweinessig, Sojasauce (u.a.Weizen), Maisstärke, Dextrose, Speisesalz, Zitronensaft, Apfelmus, Malzextrakt (u.a.Gerste), Gewürze, Knoblauch, Verdickungsmittel: Guakernmehl E412, Raucharoma, Hefeextrakt, Zwiebeln

Allergene: Glutenhaltiges Getreide, sowie daraus hergestellte Erzeugnisse, ohne Konservierungsstoffe

img_7992

Firmen Philosophie und da kann ich nur sagen, sie sind von sich überzeugt:

…. Gar königlich ist nicht nur der Geschmack, sondern auch die unverschämt geile Flasche im Flachmann-Design mit praktischem Dosierverschluss; die hätte glatt einen eigenen kleinen Thron verdient! (Auszug aus der BBQUE Philosophie!)

Mein Fazit:

Wie schon erwähnt, mir schmeckte die Sauce am besten zu Geflügel, aber den Männern unter den Grillmeister schmeckte es zu einem richtigen Steak 😉 .  Gut vorstellen kann ich es mir auch zu Rippchen. Hmmmm. Nun höre ich aber lieber auf, sonst bekomme ich gleich wieder Hunger. Wer jetzt aber denkt die Grillzeit ist beendet, der täuscht sich. Ich kenne einige Bekannte, die auch bis zu Silvester grillen. Das sind die ganzen Harten 🙂 . Aber wer es lieber gemütlich warm hat in dieser Jahreszeit, der kann auch ganz getrost zu seiner Bratwurst oder Steak im Wohnzimmer genießen und sich in Erinnerungen suhlen, wie schön die Grillzeit mit den leckeren Saucen von BBQUE war. Und ganz ehrlich, die nächste Grillzeit kommt bestimmt. Vor allem, wenn ich mir heute das Wetter so ansehe, könnte ich schon wieder Lust bekommen zu Grillen.

Das Design der Flasche ist auch mal etwas besonderes. Ich mag ausgefallenen Formen und das ist mit dem „Flachmann-Design“ super gelungen. Nur die Formulierung gibt dem ganzen für mich einen winzigen negativen Touch. Aber das liegt wahrscheinlich eher daran, das die Bayern halt gerne trinken.

So und wer nun Appetit bekommen hat, kann gerne hier rein klicken und bestellen. Nebenbei findet ihr auf der Seite von BBQUE viele tolle Rezepte – super Anregungen. Daumen hoch!

Ach ja und was darf für mich nicht fehlen, wie gehen sie durch die Produktion mit der Natur/ Umwelt um?

Während wir vesuchen, die Bedürfnisse der Verbraucher zu verstehen und begeistert sind, sie zu treffen, sind wir auch daran interessiert, auf die Ausweitung des kommerziellen Wachstums zu reagieren und für die Umwelt Verantwortung zu übernehmen. Macandoo hat es sich zur Aufgabe gemacht, saubere Herstellungs- und Testprozesse („GMP“ -zertifiziertes Verfahren) einzuführen, sich an Unternehmen zu beteiligen, die gleichermaßen leidenschaftlich für die Umwelt sind und dazu beitragen, die Umwelt nachhaltig für die zukünftige Generation zu machen. (Quelle: macandoo GmbH / über uns)

Nun aber wünschen wir Euch „Guten Appetit“ beim probieren der BBQUE Saucen.

Gruß Nadine & Lumpi & Sophie


*Das Produkt wurde mir kostenfrei für diesen Bericht zur Verfügung gestellt. Und mein Bericht spiegelt meine eigene und ehrliche Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *