Allgemein · Food

Guacomole – Avocadocreme von Solpuro

 

*gesponserter Beitrag, Werbung*

Solpuro war ein weiterer Sponsor bei unserem BlogBetter2Gether Bloggerevent im Juni.  Die 2 Sorten Guacamole classic und brunch durften alle Blogger für Euch testen.

Hallo Ihr Lieben,

Guacamola habt ihr bestimmt schon einmal probiert – vielleicht bei einem netten Grillabend mit Freunde. War sie frisch oder gekauft? Frisch ist natürlich immer lecker, aber bekommt ihr immer die richtigen Avocados? Mal sind sie zu weich oder zu fest. Jetzt gibt es eine super Alternative von der Firma Solpuro.

IMG_8374 (2)Hier ein paar kurze Informationen:

Nico, der Gründer von solpuro, ist gebürtiger Chilene und lebt in Hamburg. Er ist mit dem unverfälschten Geschmack von südamerikanischer Guacamole aufgewachsen. Bei einem Besuch in der mexikanischen Avocado-Region Uruapan lernte er Anfang 2014 den Familienbetrieb von Joaquín Gonzalez kennen. Er war sofort so begeistert von deren frischer Guacamole, dass er direkt einen ganzen Container für den deutschen Markt bestellte. Das war die Geburtsstunde von solpuro, und das Risiko hat sich ausgezahlt: Unser junges Unternehmen ist in diesem Jahr mit dem Internorga Zukunftspreis in der Kategorie „Trendsetter Produkt“  ausgezeichnet worden.

Wo kommt Guacomole ursprünglich her?

Guacamole kommt ursprünglich aus Mexiko. Aber sie ist in vielen Ländern Süd- und Mittelamerikas ein heiß begehrter Bestandteil des Speiseplans. Ob als Dip, als Brotaufstrich, als Verfeinerung oder Sauce, süß oder salzig – sie kommt vielfältig und köstlich daher.

img_8379-2

Neben dem probieren – gleich noch ein bisschen mexikanisch lernen 🙂

IMG_8373 (2)Brunch – vamos a la Frühstück

Vamos a la Frühstück – mit Tomaten und Zwiebeln.

  • 83% Avocado
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Cholesterinfrei

Inhalt:

Hass Avocado (83%), Tomate (10%), Zwiebeln (4%), Zitronensaftkonzentrat, Verdickungsmittel: Xanthan, Salz.img_8382

Classic – El clásico, mit etwas Schärfe, so wie Mexiko es liebt. Und Du wirst es auch lieben!

  • 84% Avocado
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Cholesterinfrei

Inhalt:

Hass Avocado (84%), Tomate (6%), Zwiebeln (4%), Serrano Pfeffer, Jalapeño, Koriander, Zitronensaftkonzentrat, natürliches Verdickungsmittel: Xanthan, Knoblauch, Salz.

img_8376-2

Folgende Sorten gibt es auch noch:

Pur el puro Genuss |  Spicy ´ta cabrón!*| Mild Suavemole**, ohne fuego

*cabrón: Ziegenbock -> ´ta cabrón: heftig, heiß      **suave: sanft, mild

Mein Fazit:

Ob zum dippen oder streichen, es schmeckt wirklich lecker frisch. Ich muss euch sagen, dass die Classic Variation für mich schon zu scharf war. Bei meinen Nachbarn fand ich an dem Abend glückliche Abnehmer. Guacamole brunch hat mehr sehr gut geschmeckt. Mit den frischen Tomaten darin – richtige Stückchen –  kann ich nur empfehlen.

Hier hat Salpuro noch einige Rezepte für euch, wie ihr es süß oder herzhaft genießen könnt.

 

Ich hoffe ihr habt jetzt Appetit bekommen! Schaut bei REWE im Kühlregal nach und wenn Ihr möchtet berichtet mir, wie es euch geschmeckt hat.

Wünsche Euch einen schönen Sonntag

Nadine


*Das Produkt wurde mir kostenfrei für diesen Bericht zur Verfügung gestellt. Und mein Bericht spiegelt meine eigene und ehrliche Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *