Allgemein · Beauty

S.Oliver „Tropical Flowers“ Düfte #tropicalflowers #bb2g #sponsored

*Werbung*

Ich durfte dieses Wochenende auf dem wirklich schönen BlogBetter2Gether Bloggerevent verbringen, dort beteiligten sich eine Vielzahl an tollen Sponsoren. Einen davon möchte ich euch heute einmal genauer vorstellen.

Als ich diesen Flacon in der Hand hielt dachte ich – hmm S.Oliver. Ich muss dazu sagen, ich bin wirklich ein großer Skeptiker gegenüber den großen Markenfirmen. Aber ich versuche in den letzten Jahren, diese Vorurteile beiseite zu packen und allem nochmal ein Chance zu geben, also auch diesem kleinen Flacon ;-).

   Verpackung & Flacon

Was mir sofort auffiel war, dass es für Mädchen ist und ich, manchmal mit meiner schnellen Zunge „na typisch, dann müssen die Jungs ein blaues bekommen“ – zurück zum „Klischee“, laut aussprach. Eine Freundin sagte, ja so ist es auch :-). Naja gut – manchmal weiß ich sowieso nicht, ob man Männlein oder Weiblein sein soll, da soviel von jedem abverlangt wird. Also warum nicht auch mal annehmen.

IMG_7211 (2)

Also dieser süße durchsichtige Flacon hat einen rosa Druckschutz dran, so dass wir liebe Mädels in unsere vollen Taschen greifen können, ohne dabei ausversehen den Duft schon in der Tasche zu verteilen – da hat doch mal jemand mitgedacht :-). Vielleicht denkt die Ein oder Andere jetzt – wieso die haben doch Verschlüsse. Aber ganz ehrlich, wenn wir es eilig haben, und wann haben wir es nicht eilig, dann werfen wir diesen „ordentlich“ in unsere Taschen. Hier gibt es keinen Deckel, sonder nur den Druckschutz. Er ist so befestig, wie bei manchen Trinkflaschen – er hängt an der Flasche während des Benutzens.

Und als ich den Duft so in meinen Händen hielt, leuchteten die „Tropical Flowers“ mit einer Leichtigkeit von Frühling und Sommer durch. Es ist eine wunderschöne Idee – ein Bild von rosa und grünen Blüten/Blättern verziehrt die Rückseite, und hat eine positive Wirkung.

IMG_7225

Für unsere männlichen Parfümliebhaber sind es natürlich keine rosa Blüten oder so.

IMG_7224

Zum Duft selber, Ihr braucht wirklich nur einen kleinen Spritzer und nach einigen Sekunden entfalteten sich der zarte Duft um einen herum.

Kopfnoten: Ananas, Wassermelone, zitrische Yuzu
Herznoten: Wilde Orchidee, Gardenie, Ylang Ylang
Basisnoten: Sandelholz, Amber, Pfirsich

Aber ich habe natürlich keine Mühen gescheut und habe den Herrenduft einfach bei dem Spaziergang mitgenommen und drei Herren nach ihrer Meinung gefragt.  Das Alter war 65, 45 und 19 Jahre.IMG_7233 (2)

IMG_7235 (2)

IMG_7234

Aussagen direkt nach dem Auftragen: „herb, aber zu leicht für mich“ – „ich stehe eher auf herb, aber ich würde es nicht wegschmeißen“. Nach einer gewissen Zeit sagten die Herren zu dem Duft  „dezent – nicht aufdringlich – angenehm“.

Bei den Inhaltsstoffen dachte ich schon oh man ALCOHOL – na toll, das vertrage ich doch nicht mit meiner Neurodermitis. Tja wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Ich habe es vertragen – Glück gehabt. Stellt euch mal vor… Auf jeden Fall habe ich jetzt ein neues tolles Parfum, welches auch super in eine kleine Handtaschen oder einen Rucksack passt.

IMG_7191

So und nachdem Ihr vielleicht die Lust verspührt habt, den leichten Frühling mit euch zu tragen, haltet doch einfach mal die Augen auf, nach diesen grandiosen Düften. Der Preis kann sich auch sehen lassen. 30ml kosten um die 14,00 €. Na das ist doch ein Schnäppchen.

________________________

*Das Produkt wurde mir kostenfrei für diesen Bericht zur Verfügung gestellt. Und mein Bericht spiegelt meine eigene und ehrliche Meinung wider.

6 Kommentare zu „S.Oliver „Tropical Flowers“ Düfte #tropicalflowers #bb2g #sponsored

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *